Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

SC Lahr auf der Talwiese

 
21. Spieltag und damit Start ins letzte Saisondrittel der Verbandsliga. Der momentane Zweikampf an der Tabellenspitze hat am letzten Spieltag aufgezeigt, dass immer und jederzeit Vorentscheidendes passieren kann. Der FFC setzte sich in der Nachspielzeit beim Abstiegskandidaten in Lörrach durch, der 1.FC Rielasingen-Arlen hatte Probleme mit einem gut verteidigenden Abstiegskandidaten aus Stegen. Am Ende stand ein mühevoller, aber genauso verdienter, 3:1-Sieg.
Der Zweikampf geht weiter, beide Mannschaften zu Hause. Der Freiburger FC empfängt Mörsch und die Hegauer empfangen den SC Lahr. Wieder Spiele für beide Teams, in denen die Favoritenrolle klar verteilt scheint, aber ebenso beide Mannschaften schwere Aufgaben vor sich haben. Die Verbandsliga ist stark besetzt, der SC Lahr verfügt über eine gute Mannschaft. Vor der Saison starteten die Ortenauer einen Umbruch. Mit einer verjüngten Mannschaft wollte man einen Schritt vorwärts machen. Doch der Mannschaft fehlte schon bald Fortune und Stabilität, Verletzungen taten ein übriges und schon hängt man gefährlich nahe an den Abstiegsplätzen. Am vergangenen Wochenende gab es den nächsten Tiefschlag, als man gegen den FC Auggen in der 90. Minute noch den 1:1-Ausgleich hinnehmen musste und Lahrs sportlicher Leiter Petro Müller von einer "gefühlten Niederlage" sprach. Mit der ersten Halbzeit war man beim SC Lahr zufrieden, doch in der zweiten Halbzeit musste man den späten Ausgleich, dem Spielverlauf entsprechend, hinnehmen, was eben letztlich Enttäuschung in Lahr hinterließ.
Umgekehrt die Gefühlslage beim 1.FC Rielasingen-Arlen. Dort entspannt sich langsam auch die personelle Schieflage in der Defensive. Danny Berger ist im Mannschaftstraining zurück, Dominik Almeida ist im wieder im Lauftraining. Pascal Rasmus war schon letzte Woche wieder in der Startelf. Christoph Matt ist nach einer Grippeerkrankung auch wieder auf dem Weg der Besserung. Großes Lob von Trainer Michael Schilling für die verletzten Spieler die mit großem Eifer an ihrem Comeback arbeiten und das in Verbindung mit der Physioabteilung mit Fitnesstrainer Florian Köhle und dem Physiotherapeuten Björn Unden.

Es steht bereits das nächste Heimspiel an. Am kommenden Samstag um 15:30 ist der SC Lahr zu Gast. Ein weiterer Gegner bei dem es um jeden Punkt geht und uns das Spiel schwer machen wird.

Stegen machte dem 1. FC Rielasingen-Arlen das Leben schwer

1.FC Rielasingen-Arlen – FSV Rot-Weiß Stegen   3:1 (1:1)

Ein hartes Stück Arbeit war es für den Tabellenzweiten gegen den Aufsteiger aus Stegen. Die Anfangsviertelstunde war von Seiten der Heimmannschaft durchaus ansehnlich, mit frühen Balleroberungen setzte man die Gäste aus dem Breisgau unter Druck. Dabei vergaben Silvio Battaglia (8.) und Thomas Kunz (10.) knapp, ehe Sven Körner mit einem Schuss aus 11 Metern erfolgreich war, nachdem zuvor Tobias Bertsch noch geblockt wurde. In der Folge taten sich die Gastgeber schwer, weitere Chancen herauszuspielen, einzig Nedzad Plavci prüfte Torhüter Christoph Löffler, der den Abschluss aber über das Tor lenken konnte. Fast aus dem Nichts der Ausgleich für die Gäste, ein Eckball von Yannik Rohrer landete, vom Winde verweht, im Rielasinger Netz. Die letzte Aktion vor der Pause gehörte den deutlich überlegenen Gastgeber, doch der Schuss von Thomas Kunz aus 17 Metern landete auf dem Netz des Gästetores.

Weiterlesen

Termine für unsere Fußballfans!

Sa, 23.03.19 | 12:00 / C-Junioren | 1.Kreisliga (A)

1. FC Rielasingen-Arlen : SV Allensbach

Sa, 23.03.19 | 10:45 / D1-Junioren | Bezirksliga

1. FC Rielasingen-Arlen : SC Konstanz-Wollmatingen

Sa, 23.03.19 | 15:30 / Herren | Verbandsliga

1. FC Rielasingen-Arlen : SC Lahr

Sa, 23.03.19 | 18:00 / A-Junioren | Landesliga

1. FC Rielasingen-Arlen : FC Bad Dürrheim

So, 24.03.19 | 12:00 / Herren | 1.Kreisliga (A)

SC Konstanz-Wollmatingen 2 : 1. FC Rielasingen-Arlen 2

So, 24.03.19 | 13:00 / E-Junioren | Kleinfeldklasse

1. FC Rielasingen-Arlen 2 : Hegauer FV 2

So, 24.03.19 | 14:00 / B-Junioren | Bezirksliga

SG Stockach : 1. FC Rielasingen-Arlen

So, 24.03.19 | 14:15 / D2-Junioren | Kreisklasse

1. FC Rielasingen-Arlen 2 : FC Böhringen

 

Hauptversammlung 2019: Neue Satzung mit neuen Strukturen verabschiedet

Am Mittwoch, 06.02.2019 fand in der Gaststätte Talwiese die diesjährige Hauptversammlung statt. Fast 100 Mitglieder und Gäste fand den Weg auf die Talwiese. Es ging darum dem Verein die Strukturen zu geben um die Anforderungen der Zukunft erfolgreich bewältigen zu können. Der Verein will den erfolgreichen Weg des vergangenen Jahrzehntes erfolgreich weiterführen. 

Die neue Führung des 1. FC Rielasingen-Arlen von rechts: Präsident Peter Dreide, Sportvorstand Oliver Hennemann, Finanzvorstand Andreas Dietrich und Marketingvorstand Oliver Ley. (Bild: Wochenblatt.net)

Das Protokoll der Hauptversammlung kann über den Link abgerufen werden.