Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

E-Junioren Trainer gesucht

Die Jugendabteilung sucht für die E-Junioren Trainer. Vorraussetzungen:

  • Ein väterlicher Freund als Coach
  • Techn. ABLÄUFEvormachen.
  • Korrekte Demonstration der Aufgabe i, techn. Bereich
  • Spass am Fussballspiel vermitteln
  • ERFOLGSERLEBNISSE vermitteln.
  • Keine Lizenz erforderlich- Ausbildung im Verein - externe Lehrgänge möglich für den Kinderfussball.

Interessenten melden sich bitte bei Reinhard Graf unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 01622412854

Slobodan Maglov neuer Cheftrainer beim 1.FC Rielasingen-Arlen / Benny Winterhalder rückt aus eigenen Reihen auf

Nach wochenlangem Abwägen haben sich die sportliche Leitung und Vereinsvorstände für den erfahrenen Slobodan Maglov als Cheftrainer entschieden. "Mit seiner langen Erfahrung als Fußballprofi bringt er alle Voraussetzungen mit, um weiter oben in der Verbandsliga mitzuspielen." begründet Vorstand Peter Dreide stellvertretend für die Vereinsführung die Entscheidung. "Wir haben mit den renommierten Oberligaabsteigern FC 08 Villingen, Kehler FV, SC Pfullendorf, Freiburger FC sowie dem erheblich aufgerüsteten SV Linx doch Schwergewichte in der Liga, auch finanzieller Art, die es schwer machen in der nächsten Saison ganz oben mitzuspielen. Mit Bobo haben wir einen Cheftrainer der aufgrund seiner Erfahrung dem gewachsen ist und den Willen der Mannschaft in dieser Super-Verbandsliga weiter oben mitzuspielen maßgeblich unterstützen kann."  Maglov wird unterstützt durch Benny Winterhalder, der seit über 6 Jahren in Rielasingen erfolgreich spielt und mitverantwortlich für die vielen Erfolge des Vereins war. Benny ist verheiratet, hat einem Sohn und wohnt in Rielasingen. "Nach dem erfolgreichen Jahr als Jugendtrainer, als er direkt seine Mannschaft zur Meisterschaft führte, wussten wir das Benny irgendwann in den Trainerstab aufrücken wird. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt hierfür", so Dreide zur Personalplanung. Benny wird aufgrund seiner enormen Fitness weiter im Aktivkader bleiben und somit als spielender Co-Trainer fungieren. 

Mit diesen Entscheidungen ist man beim 1.FC Rielasingen/Arlen überzeugt, weiterhin nachhaltig erfolgreichen, attraktiven und leistungsorientierten Fußball auf der Talwiese präsentieren zu können

Dominanz ohne Tore - 0:0 bedeutet das Aus


TSG 62/09 Weinheim - 1.FC Rielasingen-Arlen 0:0

40 Klose, 6 Altmann, 7 Stricker, 9 Jeske, 11 Bertsch, 19 Strauß, 20 S. Stark (63. 30 Keller), 22 Leschinski, 23 Lekavski (46. 18 Niedhardt), 27 Matt (77. 14 Werne), 29 Unden (68. 24 Lang)

Schiedsrichter: Manuel Dürr(Rohrdorf)   Assistenten: Marcel Lalka, Joel Knolmar

Zuschauer: 800

Bildergalerie

Hängende Köpfe bei den Hegauern nach 95 Minuten, denn trotz, am Ende gar drückender, Überlegenheit gelang es nicht, das eine Tor zum Weiterkommen zu erzielen. Zu Beginn des Spiels waren es allerdings die Weinheimer, die besser im Spiel waren. Nach fünf Minuten kam Torjäger Chihad Ilhan vom Elfmeterpunkt frei zum Abschluss, 

Weiterlesen

1. FC Rielasingen-Arlen verpflichtet Talent vom SC Freiburg

Der 1.FC Rielasingen-Arlen geht den Weg, junge Talente der Region zu verpflichten, konsequent weiter. Der 18-jährige Innenverteidiger Danny Berger aus Stockach kehrt nach 6 Jahren beim SC Freiburg zurück in die Heimat und wird zur neuen Saison für den Hegauer Verein auflaufen.