Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Unentschieden trotz Chancenplus

1.FC Rielasingen-Arlen - SV Endingen 1:1 (1:1)

Beide Mannschaften boten den Zuschauern ein hochintensives und spannendes Kampfspiel, bei dem das spielerische Element aber in manchen Phasen etwas zu kurz kam. Die Gastgeber gingen sofort in die Offensive, ein Querpass auf Sebastian Stark, der allerdings den Ball nicht mehr entscheidend Richtung Gästetor bringen konnte (5.), war allerdings zunächst die einzige Ausbeute dieser Offensivbemühungen. Auf der Gegenseite ließ man nach einer Ecke den Endinger Torjäger an der langen Leine agieren, so dass seine Hereigabe nur mühevoll verteidigt werden konnte (8.). In der 13. Minute große Konfusion im Endinger Strafraum, der Ball kam nach einer Ecke zu Frank Stark, der den am Boden liegenden Ron Fahlteich mit einem platzierten Schuß ausguckte, aber den ebenfallss am Boden liegenden Patrick Leschinski traf.

Weiterlesen

Erster Prüfstein auf der Talwiese: SV Endingen

Früh wie selten zuvor beginnt die "Frühjahrsrunde" in der Verbandsliga und auf der Talwiese wartet ein richtungsweisendes Spiel für beide Mannschaften, die nur scheinbar komfortabel in der Tabellenmitte angesiedelt sind. Die Verbandsliga ist zusammengerückt, in der Winterpause wurde die Tabelle nicht direkt durcheinandergewirbelt, aber durch den Rückzug des FC Bötzingen sind die Abstände geringer geworden. Einziger Profiteur dieses Rückzugs war der SV Endingen, dessen 2:2-Blamage gegen das abgeschlagene Schlußlicht aus den Ergebnislisten gelöscht wurde und während andere Mannschaften drei bis sechs Punkte weniger auf dem Konto hatten, war es beim SV Endingen eben nur ein Punkt. Insgesamt ist der SV Endingen mit höheren Ansprüchen als Tabellenmitte in die Saison gestartet, aber nach gutem Saisonstart rutschte man immer tiefer und hatte schon engeren Kontakt zu den Abstiegsplätzen. Dabei hat man mit Santiago Fischer, mit bisher 18 Saisontoren, einen absoluten Torjäger in den eigenen Reihen. Die Vorbereitung bei den Kaiserstühlern war auch durchwachsen, zumal eben Santiago Fischer mit einer Schambeinentzündung ausfiel, aber im letzten Vorbereitungsspiel war er wieder mit zwei Toren zur Stelle. Sicher auch eine Schwächung der Innenbandabriss von Spielführer Philipp Hensle.

Weiterlesen

Es geht wieder los!!! Am Sonntag gilt es die Mannschaft zu unterstützen. Wir zählen auf den 13. Mann. Kommt auf die Talwiese und steht wie eine Wand hinter dem Team.

Hallenturniere in der Talwiesenhalle

Am kommenden Wochendende finden am Samstag 11.02.2017 die Endrunden der Bezirkshallenmeisterschaften der E- und A-Junioren statt.

Die E-Junioren starten ab 10:00 Uhr und die A-Junioren starten ab 14:00 Uhr.

Am Sonntag 12.02.2017 findet der U13 TBF Hallencup statt:

Weiterlesen

Winterpause für Umbauaktion genützt

Die 2. Mannschaft befindet sich bis mitte Februar in Ihrer Winterpause. Allerdings bleibt die freie Zeit ebenfalls nicht ungenutzt. Neben der Bezirksmeisterschaft im Futsal wurde kurzerhand, parallel zum Vorhaben der Ersten entschlossen, ebenfalls bis zum Trainingsauftakt die Kabine zu renovieren. Das Ziel eines etwas anderen Teambuildings war es, die Kabine moderner, offener und funktionaler zu gestalten.

Weiterlesen

Die Vorbereitungsspiele der zweiten Mannschaft sind wie folgt angesetzt:

Sonntag 12.2.  15.00  FC Hilzingen II

Freitag     3.3.   20.15  FSG Zizenhausen/Hindelwg....

Samstag   4.3.   14:00 SV Wittlensweiler

Samstag  11.3.14:00 FC Steißlingen

Samstag  18.3. 18:30 FC Feuerthalen

 

Zugänge: Tobias Mössinger (SV Riedheim), Daniel Schorpp (SV Bohlingen), Emilio Verlingieri (FC ACREI Singen)

Abgänge: Miguel dos Santos (Hegauer FV), Tobias Böhm (SV Bohlingen)

Vierter Platz bei der Südbadischen Meisterschaft im Futsal

Die zweite Mannschaft bot bei der Südbadischen Meisterschaft im Futsal eine gute Leistung und konnte den Bezirk Bodensee  in March (Bez. Freiburg) gut vertreten. Erst im Halbfinale war Endstation, dort musste man sich, aufgrund von Verletzungen personell geschwächt, gegen den späteren Sieger den FC Brigachtal geschlagen geben. Insgesamt aber ein Turnier, dass allen viel Spass gemacht hat. Auch von Seiten des Bezirksvorstands, wurde in Person von Günter Kohli mitgefiebert.

Weiterlesen

Vereinsheim - NEUE Öffnungszeiten

In der Zukunft haben wir immer Montags(16:00-20:00), Mittwochs(16:00-20:00), Freitags(16:00-00:00) und Sonntags(10:00-12:00) geöffnet.

  • 1
  • 2