Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

2. Mannschaft


2:1-Sieg lässt weiter hoffen

SG Reichenau/Reichenau-Waldsieldlung - 1.FC Rielasingen-Arlen II 1:2 (1:0)

Spielfakten

Die Möglichkeit des Klassenerhalts bleibt durch den Auswärtssieg auf der Reichenau gewahrt. In den ersten 45 Minuten lag unsere Mannschaft nicht unverdient mit 0:1 zurück, weil man über weiter Strecken nicht in die Zweikämpfe kam und so dem Gastgeber ein Übergewicht gestatten musste, 

Hier erwies sich Tobias Böhm als wichtiger Rückhalt, der das Spiel mit dem knappen 0:1-Rückstand offen hielt. In der zweiten Halbzeit dann Vorteile für unsere Mannschaft, man wurde mutger und letztlich brachte ein Doppelschlag, einmal aus kurzer Distanz durch Alex Schneider und einmal Tobias Weppelmann nach einem Sololauf, die Wende. Mit aller Macht verteidigte unser Team die knappe Führung. Nun gilt es am Sonntag gegen SG Dettingen-Dingelsdorf II mit drei Punkten die Arbeit zu erledigen, man ist dann abhängig ob eine der drei Mannschaften vor uns bei deren Aufgaben patzt. Dann ist der Sprung von Platz 14 noch möglich.