Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

B-Junioren U17

h.v.l. Co. Trainer Michael Herrmann, Dennis Rummler, Tim Gericke, Marco Walter, Leon Breimesser, Kaner-Kaan Kaya, Jonas Gnädig, Jonas Cabbia, Kasem Hamida, Trainer Ralf Waldvogel
v.v.l. Achmed Hamida, Noah Mendes, Leon Bohlander, Florian Steinführer, Tim Reitze, Mateo Hille, Dominik Sdrenka, Marc Hieber, Ramon Ikier, Marc Tanz, Mirko Herrmann
es fehlt: Tobias Greising, Mannschaftsarzt Tiziano Cabbia

Sponsoren Jugend

 

 

 

 

 

 

 

Rückrundenvorbereitung und Start in die 2. Halbserie!

Die B- Junioren starteten nach einer gelungenen Hallenbezirksmeisterschaft, wo man nach optimaler Vor und Zwischenrunde bis in die Endrunde kann. Dort erwartete uns eine schwierige Aufgabe mit drei Verbandsliga Mannschaften Pfullendorf 2, Pfullendorf 3, und FC Radolfzell, doch man konnte sehen das man durch aus mitspielen konnte. Schlussendlich belegten wir nach drei knappen Niederlagen und so manch Fragenwürdigen Schiedsrichterentscheidungen Platz 7.

Nach der recht positiven Hallenrunde ging man mit großer Erwartung in die Vorbereitung, wo man sich zwischenzeitlich mit unseren A- Jugend zusammen schloss um einen optimalen Trainingsbetrieb für beide Mannschaften zu gestalten. Doch es kam anders wie erwartet, und man verlor das erste Rückrundenspiel gegen einen vermeintlich schwachen Gegner, SG Kreenheinstetten mit 6:5. Danach machte uns das Wetter wieder mal einen Strich durch die Rechnung und das Auswärtsspiel gegen SC Konstanz-Wollmatingen 2 musste wegen einem Schnee bedeckten Platz abgesagt werden.

Eine Woche später wurde das Heimspiel gegen SG Wahlwies mit einer nicht geraden sportlichen Leistung trotz allem mit 1:0 gewonnen und man konnte 3 wichtige Punkte auf dem Konto verbuchen um im oberen Drittel dabei zu bleiben.

Die Mannschaft und das Trainerteam nutzen die Osterferien um zur alten Stärke zurück zu kehren, und man fuhr bei herrlichem Wetter zum nächsten Auswärtsspiel nach Meersburg. Dort erwartete uns ein Gegner der sein Letztes Auswärtsspiel gegen Orsingen-Nenzingen unerwartet mit 2:1 gewann. Aber nichtsdestotrotz war die geschlossene Mannschaftsleistung und positive Einstellung an diesem Tag das Rezept für einen klaren 6:0 Erfolg. Mit diesem positiven Trend sollte man beim nächsten Heimspiel beim Tabellennachbar Gottmadingen-Bietingen wieder drei wichtige Punkte sammeln um weiter im oberen Drittel mitzumischen.

Viele Grüße,

die Trainer der B-Jugend