Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

FINALE der JUGEND – Erfolgreicher Abschluss inklusive Aufstieg der C-Jugend!

  • A – Jugend = Landesliga
  • B – Jugend = Landesliga
  • C – Jugend = Landesliga (Aufstieg in dieser Saison 2021/22)

Wir gratulieren!

  • D – Jugend = Bezirksliga(höchste Liga in dieser Altersklasse)
  • C2 / D2 /E1+E2 / F1+F2 und G-Kids

Viel Spaß in 7 Teams mit Ziel der Aus- und Weiterbildung

Gesamt 11 Teams, ca. 200 Spieler-/innen,

ca. 18 Trainer/Co-Trainer/Betreuer und 3 Koordinatoren.

Vielen, vielen Dank für das Engagement jedes Einzelnen welcher an diesem tollen Projekt „Jugend 1.FC Rielasingen-Arlen“ beteiligt ist oder war. Auch ein Dankeschön an Trainer, welche in einer laufenden Saison ausgeschieden sind und Entscheidungen getroffen wurden, welche sich im Nachhinein vielleicht sogar als falsch erwiesen haben.

Vor 5 Jahren sind wir angetreten und haben uns die oben aufgeführten Staffeln als Ziel gesetzt und jetzt erreicht – einfach nur klasse!

Egal ob Pille, Sigi Besnecker, Familie Dreide, Club 60 oder auch Förderer wie Helmut Dittel und Freunde, Euch allen ein Dankschön für die tolle Unterstützung in den letzten Jahren.

Aber denken wir einmal nach vorne. 3 Teams in der Landesliga heißt jedes Wochenende 50-60 Spieler/Trainer nach Lörrach, Rheinfelden, Weil a.R. oder in andere Ecken zu bewegen. Kleinbusse kosten Geld und dies in Zeiten von Kostenexplosionen an den Tankstellen und wenig Fahrbereitschaft der Eltern oder von Freunden. Ein Landesliga-Trainer kann heute kein Ehrenamt mehr ausüben, wenn er 3 x pro Woche trainiert und dann am Wochenende den Spieltag betreut. Wer Leistung verlangt, muss auch eine korrekte Vergütung bezahlen, ohne dies zu übertreiben. Fakt ist, dass wenn wir nicht alle zusammenhalten, Kosten aufteilen bzw. neue Sponsoren finden, sich solche Projekte schnell als zu teuer herausstellen. Es wäre schade für die Spieler aber auch für den gesamten Verein.

Bitte unterstützen Sie uns in irgendeiner Ihnen möglichen Form. Nur gemeinsam können wir solche Projekte am Leben halten. Den Trainern, welche uns nach dieser Saison verlassen werden, im Namen des Vereins ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit, ihr seid immer bei uns willkommen.

Ich selbst werde die Tätigkeit des Jugendleiters zum 01.07.22 an meinen aktuellen Stellvertreter Branimir Barjasic weitergeben und bedanke mich  bei allen Personen, welche mich in den letzten Jahren unterstützt haben. Vielleicht tauche ich ja beim FCR in einer anderen Funktion wieder auf. Mit Florian Trapp steigt auch ein Koordinator aus der Jugend aus, aber auch ihn würden wir alle gerne in einer neuen Tätigkeit im Verein wieder sehen. Bis bald Flo!

Für die kommende Saison sind Veränderungen bei der Struktur der Jugend geplant. Die Koordinatoren werden abgeschafft und Brani und Benny, als neues Führungsduo, die Jugend mit den Trainern und Betreuern führen. Bitte unterstützt dieses Team, da diese Arbeit in der Jugend immer mehr und die Themen komplizierter werden. Nochmals ein Dankeschön und bitte vergesst unseren Jugend-Tag nicht, welcher dieses Jahr in das Fritz-Guth- Turnier eingebunden wird und am Sonntag, den 24.07.22 stattfinden wird.

Frank Wolf
Jugendleiter