Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Jahreshauptversammlung Jugend 2021

Am Samstag, den 31.07.2021 fand im Clubhaus des 1.FC Rielasingen-Arlen unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Andreas Piller konnte leider nur wenige Mitglieder begrüßen was sicherlich am Termin zu Beginn der Sommerferien gelegen hat aber auch der bekannten Thematik Corona.

Oliver Ley als Vertreter der Gesamtvorstandschaft des Hauptvereins bedankte sich bei den Jugendverantwortlichen für ihren enormen Zeitaufwand für die Kinder und Jugendlichen.

Frank Wolf als Gesamt-Koordinator zeigte dann in einem Rückblick die sportliche Entwicklung auf und nannte Zahlen für die Zukunft. Aktueller Stand sind inzwischen ca. 190 Spieler, 11 Teams, 3 Koordinatoren und 17 Trainer. Nicht zu vergessen die Vorstandskollegen welche für das Passwesen, die Spielverlegungen und Einkauf Spiel- und Sportmaterial zuständig sind.

Mit Sigried Besnecker steigt beim 1. FC Rielasingen-Arlen leider eine „LEGENDE“ aus, welche seit vielen Jahrzenten den Jugendfussball in Rielasingen geprägt hat. Nur ein Dankeschön wäre hier viel zu wenig und darum wird es auch in ihrem Falle zu einer tollen Verabschiedung zu späterem Zeitpunkt kommen. Infos folgen dann über unser Talwiesen-Echo.

Auch mit Andreas Piller steigt ein weiteres Vorstandsmitglied aus dem Bereich der Jugend aus und kümmert sich in Zukunft mehr um den Aktiv-Bereich.

Pille vielen vielen Dank für die jahrzentelange Arbeit für unsere Kinder + Jugendlichen. Neben vielen Sponsorenmaßnahmen und unendlich vielen geschenkten Essen, warst du immer die gute Seele und Mann im Vordergrund !

Es folgt eine einstimmige Entlastung der Jugendvorstandschaft. Oliver Ley bedankt sich bei allen für die tolle Zusammenarbeit.

Man ist sich auch einig damit es im Herbst einen Jugendtag aller Teams geben wird und hier die neuen Teams, neue Trainer und ganz wichtig zu genannten Verabschiedungen kommen wird. 

Nachfolger von Andreas Piller als Jugendleiter wird Frank Wolf welcher in den letzten Jahren schon über seine Tätigkeiten als Trainer, Koordinator und stv. Jugendleiter in diese Tätigkeit des Jugendleiters reingeschnuppert hat.

Frank schlägt folgendes Team zur Wahl vor:

  1. Branimir Barjasic, stv. Jugendleiter und Koordination B/C1+2/D1+2
  2. Benni Aguilar, Schriftführer und Koordination D1+2/F1+2/G
  3. Florian Trapp, Beisitzer Koordination Team Aktiv 3 + A
  4. Falk Hoyer, Beisitzer + Passwesen
  5. Pino Sabino, Beisitzer + Spielverlegungen
  6. Michaela/Michael Herrmann, Beisitzer + Orga Bekleidung + Spielmaterial

Alle o.g. Personen werden einstimmig gewählt und nehmen die Wahl an.

Als neue Punkte/Anträge wird folgendes vorgeschlagen:

  1. Thematik Schiedsrichterwesen im Jugendbereich
    Gleich festgelegt: Benni Aguilar erstellt ein Konzept welches am Jugendtag im Herbst vorgestellt werden wird

Weitere Neuanträge gab es keine.
Die Jahreshauptversammlung wird nach 50 Minuten beendet.
 
Rielasingen, den 31.07.2021 
Benni Aguilar, Schriftführer - Jugendvorstandsschaft

C-Junioren sind Bezirkspokalsieger

Unsere Jungs haben den einzigen Titel in der Saison 2020/2021 eingefahren. Nach dem Abbruch der Bezirksligasaison als Tabellnführer konnte man im Halbfinale (Allensbach) und Finale (SG Uhldingen) die direkten Verfolger wiederum schlagen.

Zusammen mit dem Trainergespann Emilio Verlingieri und Franco Minicozzi konnten die Jungs souverän mit einem 4:1 in Mühlhausen den Pokal für die Talwiese erobern.

Allen gilt ein herzlicher Glückwunsch vom Verein und der Vorstandschaft.

Umstrukturierungen in der Jugendabteilung - Saison 2021/2022

Florian Trapp wird neben der Rolle als Teammanager unserer A-Junioren noch das Aktiven-Team 3 in seinen Verantwortungsbereich mit aufnehmen, um zukünftig dafür zu sorgen, dass die Schnittstelle zwischen der Jugend und dem Aktivbereich vereinfacht wird.

Mit Branimir Barjasic konnten wir bereits letzte Saison einen hervorragenden Fachmann für den Jugendbereich gewinnen. Brani wird die Koordination der Teams B, C, D1 + D2 steuern.

Benny Aguilar koordiniert weiterhin die Teams E1 + E2, unsere F + G Kinder. Neu dazu kommt, dass er den Trainer der D2 mit seinem Fachwissen unterstützen wird.

Ich selbst sehe meine Aktivitäten in der Jugendleitung und der Gesamtorganisation und nicht mehr im Tagesgeschäft.


Das Trainerkarusell hat sich auch wieder gedreht, neue Mitstreiter kommen, altgediente gehen in den wohlverdienten Ruhestand oder in andere Tätigkeitsbereiche innerhalb des Vereins. Wichtig ist es aber hier ein herzliches Dankeschön auszusprechen für die geleistete Arbeit im Jugendbereich. Sobald der Corona-Status es zulässt, werden wir die scheidenden Trainer gebührend verabschieden und darüber berichten..
Die neuen Trainerteams werden wir ebenfalls zu gegebenem Zeitpunkt in einer neuen Ausgabe des Talwiesen-Echos vorstellen.
Ich wünsche allen Trainern mit ihren Teams eine Corona freie Saison, sehr viel Spaß und eine tolle Weiterentwicklung in allen Bereichen des Lebens.
Genießt diese Zeit der Jugend bei uns in Rielasingen.

Viele Grüße
Frank Wolf
Stv. Jugendleiter + Koordinator

Neues A-Junioren Trainerteam

 

Flroian Trapp, Fabian Schädler und Max Max Carvalho
Florian Trapp, Fabian Schädler und Max Carvalho

Der Jugendabteilung ist es gelungen für unsere Landesligamannschaft ein sehr erfahrenes Trainerteam zu engagieren.

Trainer wird der in der Bodenseeregion allen Fussballfans bekannte Max Carvalho(B-Lizenz). In seiner aktiven Laufbahn war er Spieler bis in die Verbandsliga, als Trainer war er beim SV Worblingen und dem FC Wollmatingen in der Landesliga aktiv. Wir sind stolz ihn für unseren Verein gewonnen zu haben. Im zur Seite steht mit Fabian Schädler ein ebenfalls sehr erfolgreicher Fussballer. In der Jugend spielte er in der Oberliga und im aktiven Bereich mit dem FC Konstanz in der Verbandsliga. Fabian besitzt verschiedene Lizenzen, unter anderem Fitnesstrainer B und A-Lizenz ,Medizinischer Fitnesstrainer, Personal Trainer und

Ernährungsberater (Level 3). Damit sich die beiden voll auf das sportliche konzentrieren können steht ihnen mit Florian Trapp ein Teammanager zur Seite. Die Jugendabteilung ist sich sicher mit diesem Team den nächsten Schritt in der Entwicklung der Jugendspieler anzugehen.

Wir wünschen dem Team viel Spass und Freude bei der Ausbildung der Jugendlichen.